Energiearbeit & Geistiges Heilen

Energiearbeit &
Geistiges Heilen

Ich bin anerkannte Heilerin
nach den Richtlinien
des Dachverbandes Geistiges Heilen e. V.

Was ist Geistiges Heilen?
Erläuterungen zum Geistigen Heilen

Für alle geistigen Heilmethoden gilt, dass der Heiler eine längere fundierte Ausbildung absolviert hat. Der Heiler muss durch sein Wissen und seine Fähigkeiten in der Lage sein, mit den göttlichen Heilenergien verantwortungsbewusst umzugehen.

Um ein guter und reiner Kanal für die göttlichen Heilenergien zu sein, bearbeite ich seit 1999 meine eigenen Verhaltensmuster und Blockaden, d.h. ich gehe den inneren Weg der tiefen Transformation. Tägliche Meditation und Gebet, eine Haltung getragen von tiefer Liebe, Mitgefühl und Respekt der ganzen Schöpfung gegenüber, schenkt mir die Fähigkeit, tiefen Zugang zu den göttlichen Heilenergien zu haben, um diese an den Klienten weitergeben zu können.

Überblick der von mir angewandten geistigen Heilmethoden

Überblick der von mir
angewandten geistigen Heilmethoden

Überblick der von mir angewandten geistigen Heilmethoden

Glaubensheilung
Geistiges Heilen Glaubensheilung

Glaubensheilung

ist eine uralte Heiltradition, in der ich mich direkt an die göttliche Urquelle, an Gott, an die göttliche Mutter, Jesus Christus und die aufgestiegene Meisterin Lady Nada wende, mit der Bitte um Unterstützung und Heilung einer Person, die mich vorher beauftragt hat. Ich stelle mich als Kanal für die göttlichen Energien zur Verfügung, diese fließen zum Klienten und durchströmen ihn. Seine Selbstheilungskräfte werden aktiviert und es kann Heilung auf allen Ebenen geschehen.

Christozentrisches Heilen
Geistiges Heilen Christozentrisches Heilen

Christozentrisches Heilen

Im Mittelpunkt dieser uralten Form der Heilkunst steht Jesus Christus. Er erinnert uns, dass durch seine Liebe und den tiefen Glauben an Gott, Heilung durch ihn geschehen kann. Ich bin Kanal für die Christus Energie, die während der Sitzung durch mich fließt. Bei dieser Heilkunst werden mit Hilfe des Heilers Jesus Christus die Selbstheilungskräfte des Klienten aktiviert und es kann ganzheitliche Heilung auf allen Ebenen geschehen. Die innere Verbindung des Klienten zu Jesus Christus und Gott wird dabei gestärkt und vertieft.

Geistige Begradigung
Geistiges Heilen Geistige Begradigung

Geistige Begradigung

Im Jahr 2007 habe ich die geistige Heilmethode »Holy Balancing – Heilige Ausbalancierung«, Aufrichtung mit Gottes Kraft – als Geschenk von der geistigen Welt erhalten. Dieses geistige Heilritual dient zur geistigen Begradigung des Beckens, der Wirbelsäule und gleicht Beinlängendifferenzen aus. Dysbalancen im Bewegungsapparat werden auf sanfte Weise wieder ins Gleichgewicht gebracht. Es findet eine Harmonisierung auf geistiger, seelischer und körperlicher Ebene statt, dabei werden die Selbstheilungskräfte des Klienten aktiviert. Wir beginnen mit der »Sterntaler-Meditation« und anschließend führe ich »Holy Balancing – Heilige Ausbalancierung« durch.

Gebetsheilung
Geistiges Heilen Gebetsheilung

Gebetsheilung

ist eine uralte Form der Heilung. Ich spreche Gebete und bitte Gott aus tiefstem Herzen um Heilung für den Klienten. Oftmals lege ich dem Klienten die Hände auf die schmerzende Stelle, z.B. auf die Schultern oder auf den Kopf. Es kann jedoch auch möglich sein, dass der Klient dabei nicht berührt wird. Ich spreche Gebete die ich intuitiv empfange. Auch bei der Gebetsheilung bin ich Kanal für die göttliche Energie, ich vertraue dem göttlichen Willen, dass in diesem Moment genau das geschieht was der Klient braucht.

Handauflegen
Energiearbeit Handauflegen

Handauflegen

ist die älteste Form der Heilkunst. Ich stelle mich als Kanal für die Heilenergien der göttlichen Urquelle zur Verfügung, die ich an den Energiekörper (Aura) und/oder den physischen Körper des Klienten weitergebe. Diese Heilenergien fließen dorthin, wo sie gerade gebraucht werden. Dadurch, dass ich selbst sehr intensiv an mir arbeite und täglich ca. zwei Stunden meditiere, des Weiteren viele geistige Heilbehandlungen an Klienten bereits durchgeführt habe, fließen die Heilenergien durch mich in sehr intensiver und spürbarer Form. Bei der Arbeit im Energiekörper (Aura) des Klienten gleiche ich Störfelder aus und harmonisiere den Energiefluss.

Akupressur
Energiearbeit Akupressur

Akupressur

ist auch eine sehr alte Form der Heilkunst. Durch achtsame und sanfte Berührung sowie leichtes Massieren der Energiepunkte am physischen Körper wird der Energiefluss beim Klienten angeregt und harmonisiert. Durch Unterstützung der Energiezirkulation im gesamten Organismus kann Akupressur bei körperlichen Schmerzen z. B. Muskel-, Gelenkschmerzen und Verdauungsproblemen helfen. Des Weiteren bei psychischen Dysbalancen, wie z. B. Schlafproblemen, Dauerstress und nicht verarbeiteten Erlebnissen. Das Immunsystem und die Resilienz des Klienten sowie seine Selbstheilungskräfte werden gestärkt.

Die Harmonisierung des gesamten Energiesystems hilft dem Klienten in geistige, seelische und körperliche Balance zu kommen.

Pranaheilung
Geistiges Heilen Pranaheilung

Pranaheilung

In dieser uralten Heiltradition arbeite ich im Energiekörper (Aura) des Klienten und berühre den physischen Körper des Klienten dabei nicht. Prana, die göttliche Lebensenergie fließt in der gesamten Schöpfung und ist in jedem Wesen sowie im Körper des Menschen vorhanden. Prana erhält alles Leben und sorgt für die Selbstheilung aller Menschen. Dabei nimmt der Energiekörper (Aura) des Klienten die göttliche Lebensenergie auf und die Energiezentren (Chakren) verteilen sie im gesamten Energiesystem des Menschen.

Der physische Körper wird krank, wenn das Energiesystem nicht im Gleichgewicht ist. Das Gleichgewicht wird z. B. durch nicht verarbeitete Erlebnisse, negative Gedankenmuster und Emotionen, Dauerstress, mangelhafte und einseitige Ernährung gestört.

Zunächst beseitige ich Energieblockaden und gestaute Energien im Energiekörper (Aura) des Klienten und lenke dann göttliche Lebensenergie in die behandelten Stellen. Die Selbstheilungskräfte des Klienten werden dabei unterstützt und aktiviert.

Geistige Operation
Geistiges Heilen Geistige Operation

Geistige Operation

Die rein geistige Operation wird ausschließlich über die Kraft der Gedanken, auch der Visualisierung ausgeführt. Dabei unterstützen mich Ärzte aus der geistigen Welt sowie aufgestiegene Meister und die Elohim. Bei dieser geistigen Heilmethode unterstütze ich teilweise auch mit der Technik der Organsprache.

Clearing
Geistiges Heilen Glaubensheilung

Clearing

ist eine geistige Heilmethode, die energetische Störfaktoren und Belastungen im Energiekörper (Aura) des Klienten löst. Des Weiteren können auch Räume in Häusern von energetischen Störfaktoren und Belastungen gereinigt werden.

In bestimmten Fällen können Menschen von erdgebundenen, heimatlosen Seelen beeinflusst werden (Besetzung, Fremdeinfluss). Folgende Beeinträchtigungen können sich bei diesen Menschen zeigen:

  • fremde Verhaltensweisen
  • physische und psychische Probleme ohne erkennbare Gründe
  • Stimmungsschwankungen
  • starke Ängste, die plötzlich auftreten
  • sowie Konzentrationsstörungen

Beim Clearing ist der Klient anwesend und wird mit einbezogen. Durch achtsame, liebevolle und verständnisvolle Begegnung sowie Gespräche mit dem Klienten und diesen Seelen wird meistens eine gute Lösung zur Befreiung aller Beteiligten gefunden. Sind diese Seelen bereit, in ihre Heimat (geistige Welt) zurückzukehren, werden sie von Lichtwesen in Empfang genommen und liebevoll heimbegleitet. Die Bereitschaft des Klienten ist dabei wichtig, um die Fremdeinflüsse loslassen zu können.

Oftmals wissen diese Seelen nicht, dass ihr physischer Körper gestorben ist. Dies geschieht beim Tod durch plötzlichen Unfall. Oft haben diese Seelen auch das Gefühl, dass sie auf der Erde noch etwas erledigen müssen oder sie werden durch für sie wichtige Menschen, z. B. Angehörige festgehalten.

Beim Clearing werden die eigenen Themen des Klienten aufgezeigt und er sollte bereit sein, sich damit auseinanderzusetzen. Es hat immer Gründe, wenn der Klient Fremdeinflüsse in seinem Energiekörper (Aura) hat.

Literatur-Empfehlung:
Rhea Powers »Heimkehren ins Licht«

Craniosacrale Körperarbeit
Energiearbeit Craniosacrale Körperarbeit

Craniosacrale Körperarbeit

In achtsamer und liebevoller Begegnung berührt werden, damit sich Energieblockaden wie zum Beispiel gestaute Energien lösen können. Hauptsächlich wird am Kopf und am Kreuzbein behandelt.

Eine wunderschöne Form der Körperarbeit die das gesamte System des Klienten harmonisiert.

Nachfolgend einige Auszüge aus dem Buch »Craniosacral-Rhythmus, Praxisbuch zu einer sanften Körpertherapie; 4. Auflage 2012«

»Die Craniosacral-Behandlung ist eine sanfte, manuelle Form der Körperarbeit.«…    (Seite 20)

…»Der Craniosacral-Rhythmus ist als Ausdruck der Primäratmung schon beim Embryo vorhanden. Wenn wir im Sterbeprozess unseren Körper verlassen, sind seine sehr langsamen Ebbe-Flut-ähnlichen Bewegungen länger als Atemrhythmus und Herzschlag spürbar. (Seite 20)
Behandelt wird vorwiegend am Schädel (Cranium), Rumpf und Kreuzbein (Sacrum), daher die Bezeichnung Craniosacral.«…   (Seite 20)

…»Da Körper-Geist-Seele eine natürliche Einheit sind, können sich über die Berührung verschiedene Ebenen des Menschseins sowohl einzeln auch gleichzeitig melden:

  • die körperliche Ebene (physisch und energetisch)
  • die emotionale Ebene
  • die geistig-mentale Ebene
  • die seelisch-spirituelle Ebene«…   (Seite 22)

Literatur:
Daniel Agustoni, Auszüge aus dem Buch »Craniosacral-Rhythmus, Praxisbuch zu einer sanften Körpertherapie; 4. Auflage 2012

Energetische Hausreinigung
istock-1308192456_energetischehausreinigung

Energetische Hausreinigung

Es ist sehr sinnvoll von Zeit zu Zeit in den eigenen vier Wänden eine Energetische Hausreinigung durchzuführen.

Das Zuhause wird gereinigt von alten verdichteten Energien – negativen Elementalen oder anderen Störfeldern unter anderem:

  • Umzug – das neue Zuhause von Energien der Vorgänger befreien
  • Nach größeren Veränderungen, Trennung, Streitigkeiten und anderen Turbulenzen
  • Wenn du bereits längere Zeit im Zuhause wohnst
  • Störfelder von erdgebundenen Seelen
  • Störfelder aus der Umgebung
  • Störfelder von Wasseradern

Zusammen mit der Geistigen Welt habe ich eine 6-stufige Energetische Hausreinigung entwickelt, die ich seit 15 Jahren erfolgreich anwende. Zuerst findet eine Vorbesprechung in meiner Praxis oder vor Ort statt, danach bin ich meistens vor Ort, um mir nochmal ein Bild der Situation zu machen. Anschließend wird die Energetische Hausreinigung durchgeführt.

Der Energieausgleich ist ein Pauschalpreis, der nach eingehender Besprechung festgelegt wird.

Glaubensheilung
Geistiges Heilen Glaubensheilung

Glaubensheilung

ist eine uralte Heiltradition, in der ich mich direkt an die göttliche Urquelle, an Gott, an die göttliche Mutter, Jesus Christus und die aufgestiegene Meisterin Lady Nada wende, mit der Bitte um Unterstützung und Heilung einer Person, die mich vorher beauftragt hat. Ich stelle mich als Kanal für die göttlichen Energien zur Verfügung, diese fließen zum Klienten und durchströmen ihn. Seine Selbstheilungskräfte werden aktiviert und es kann Heilung auf allen Ebenen geschehen.

Christozentrisches Heilen
Geistiges Heilen Christozentrisches Heilen

Christozentrisches Heilen

Im Mittelpunkt dieser uralten Form der Heilkunst steht Jesus Christus. Er erinnert uns, dass durch seine Liebe und den tiefen Glauben an Gott, Heilung durch ihn geschehen kann. Ich bin Kanal für die Christus Energie, die während der Sitzung durch mich fließt. Bei dieser Heilkunst werden mit Hilfe des Heilers Jesus Christus die Selbstheilungskräfte des Klienten aktiviert und es kann ganzheitliche Heilung auf allen Ebenen geschehen. Die innere Verbindung des Klienten zu Jesus Christus und Gott wird dabei gestärkt und vertieft.

Geistige Begradigung
Geistiges Heilen Geistige Begradigung

Geistige Begradigung

Im Jahr 2007 habe ich die geistige Heilmethode »Holy Balancing – Heilige Ausbalancierung«, Aufrichtung mit Gottes Kraft – als Geschenk von der geistigen Welt erhalten. Dieses geistige Heilritual dient zur geistigen Begradigung des Beckens, der Wirbelsäule und gleicht Beinlängendifferenzen aus. Dysbalancen im Bewegungsapparat werden auf sanfte Weise wieder ins Gleichgewicht gebracht. Es findet eine Harmonisierung auf geistiger, seelischer und körperlicher Ebene statt, dabei werden die Selbstheilungskräfte des Klienten aktiviert. Wir beginnen mit der »Sterntaler-Meditation« und anschließend führe ich »Holy Balancing – Heilige Ausbalancierung« durch.

Gebetsheilung
Geistiges Heilen Gebetsheilung

Gebetsheilung

ist eine uralte Form der Heilung. Ich spreche Gebete und bitte Gott aus tiefstem Herzen um Heilung für den Klienten. Oftmals lege ich dem Klienten die Hände auf die schmerzende Stelle, z.B. auf die Schultern oder auf den Kopf. Es kann jedoch auch möglich sein, dass der Klient dabei nicht berührt wird. Ich spreche Gebete die ich intuitiv empfange. Auch bei der Gebetsheilung bin ich Kanal für die göttliche Energie, ich vertraue dem göttlichen Willen, dass in diesem Moment genau das geschieht was der Klient braucht.

Handauflegen
Energiearbeit Handauflegen

Handauflegen

ist die älteste Form der Heilkunst. Ich stelle mich als Kanal für die Heilenergien der göttlichen Urquelle zur Verfügung, die ich an den Energiekörper (Aura) und/oder den physischen Körper des Klienten weitergebe. Diese Heilenergien fließen dorthin, wo sie gerade gebraucht werden. Dadurch, dass ich selbst sehr intensiv an mir arbeite und täglich ca. zwei Stunden meditiere, des Weiteren viele geistige Heilbehandlungen an Klienten bereits durchgeführt habe, fließen die Heilenergien durch mich in sehr intensiver und spürbarer Form. Bei der Arbeit im Energiekörper (Aura) des Klienten gleiche ich Störfelder aus und harmonisiere den Energiefluss.

Akupressur
Energiearbeit Akupressur

Akupressur

ist auch eine sehr alte Form der Heilkunst. Durch achtsame und sanfte Berührung sowie leichtes Massieren der Energiepunkte am physischen Körper wird der Energiefluss beim Klienten angeregt und harmonisiert. Durch Unterstützung der Energiezirkulation im gesamten Organismus kann Akupressur bei körperlichen Schmerzen z. B. Muskel-, Gelenkschmerzen und Verdauungsproblemen helfen. Des Weiteren bei psychischen Dysbalancen, wie z. B. Schlafproblemen, Dauerstress und nicht verarbeiteten Erlebnissen. Das Immunsystem und die Resilienz des Klienten sowie seine Selbstheilungskräfte werden gestärkt.

Die Harmonisierung des gesamten Energiesystems hilft dem Klienten in geistige, seelische und körperliche Balance zu kommen.

Pranaheilung
Geistiges Heilen Pranaheilung

Pranaheilung

In dieser uralten Heiltradition arbeite ich im Energiekörper (Aura) des Klienten und berühre den physischen Körper des Klienten dabei nicht. Prana, die göttliche Lebensenergie fließt in der gesamten Schöpfung und ist in jedem Wesen sowie im Körper des Menschen vorhanden. Prana erhält alles Leben und sorgt für die Selbstheilung aller Menschen. Dabei nimmt der Energiekörper (Aura) des Klienten die göttliche Lebensenergie auf und die Energiezentren (Chakren) verteilen sie im gesamten Energiesystem des Menschen.

Der physische Körper wird krank, wenn das Energiesystem nicht im Gleichgewicht ist. Das Gleichgewicht wird z. B. durch nicht verarbeitete Erlebnisse, negative Gedankenmuster und Emotionen, Dauerstress, mangelhafte und einseitige Ernährung gestört.

Zunächst beseitige ich Energieblockaden und gestaute Energien im Energiekörper (Aura) des Klienten und lenke dann göttliche Lebensenergie in die behandelten Stellen. Die Selbstheilungskräfte des Klienten werden dabei unterstützt und aktiviert.

Geistige Operation
Geistiges Heilen Geistige Operation

Geistige Operation

Die rein geistige Operation wird ausschließlich über die Kraft der Gedanken, auch der Visualisierung ausgeführt. Dabei unterstützen mich Ärzte aus der geistigen Welt sowie aufgestiegene Meister und die Elohim. Bei dieser geistigen Heilmethode unterstütze ich teilweise auch mit der Technik der Organsprache.

Clearing
Geistiges Heilen Glaubensheilung

Clearing

ist eine geistige Heilmethode, die energetische Störfaktoren und Belastungen im Energiekörper (Aura) des Klienten löst. Des Weiteren können auch Räume in Häusern von energetischen Störfaktoren und Belastungen gereinigt werden.

In bestimmten Fällen können Menschen von erdgebundenen, heimatlosen Seelen beeinflusst werden (Besetzung, Fremdeinfluss). Folgende Beeinträchtigungen können sich bei diesen Menschen zeigen:

  • fremde Verhaltensweisen
  • physische und psychische Probleme ohne erkennbare Gründe
  • Stimmungsschwankungen
  • starke Ängste, die plötzlich auftreten
  • sowie Konzentrationsstörungen

Beim Clearing ist der Klient anwesend und wird mit einbezogen. Durch achtsame, liebevolle und verständnisvolle Begegnung sowie Gespräche mit dem Klienten und diesen Seelen wird meistens eine gute Lösung zur Befreiung aller Beteiligten gefunden. Sind diese Seelen bereit, in ihre Heimat (geistige Welt) zurückzukehren, werden sie von Lichtwesen in Empfang genommen und liebevoll heimbegleitet. Die Bereitschaft des Klienten ist dabei wichtig, um die Fremdeinflüsse loslassen zu können.

Oftmals wissen diese Seelen nicht, dass ihr physischer Körper gestorben ist. Dies geschieht beim Tod durch plötzlichen Unfall. Oft haben diese Seelen auch das Gefühl, dass sie auf der Erde noch etwas erledigen müssen oder sie werden durch für sie wichtige Menschen, z. B. Angehörige festgehalten.

Beim Clearing werden die eigenen Themen des Klienten aufgezeigt und er sollte bereit sein, sich damit auseinanderzusetzen. Es hat immer Gründe, wenn der Klient Fremdeinflüsse in seinem Energiekörper (Aura) hat.

Literatur-Empfehlung:
Rhea Powers »Heimkehren ins Licht«

Craniosacrale Körperarbeit
Energiearbeit Craniosacrale Körperarbeit

Craniosacrale Körperarbeit

In achtsamer und liebevoller Begegnung berührt werden, damit sich Energieblockaden wie zum Beispiel gestaute Energien lösen können. Hauptsächlich wird am Kopf und am Kreuzbein behandelt.

Eine wunderschöne Form der Körperarbeit die das gesamte System des Klienten harmonisiert.

Nachfolgend einige Auszüge aus dem Buch »Craniosacral-Rhythmus, Praxisbuch zu einer sanften Körpertherapie; 4. Auflage 2012«

»Die Craniosacral-Behandlung ist eine sanfte, manuelle Form der Körperarbeit.«…    (Seite 20)

…»Der Craniosacral-Rhythmus ist als Ausdruck der Primäratmung schon beim Embryo vorhanden. Wenn wir im Sterbeprozess unseren Körper verlassen, sind seine sehr langsamen Ebbe-Flut-ähnlichen Bewegungen länger als Atemrhythmus und Herzschlag spürbar. (Seite 20)
Behandelt wird vorwiegend am Schädel (Cranium), Rumpf und Kreuzbein (Sacrum), daher die Bezeichnung Craniosacral.«…   (Seite 20)

…»Da Körper-Geist-Seele eine natürliche Einheit sind, können sich über die Berührung verschiedene Ebenen des Menschseins sowohl einzeln auch gleichzeitig melden:

  • die körperliche Ebene (physisch und energetisch)
  • die emotionale Ebene
  • die geistig-mentale Ebene
  • die seelisch-spirituelle Ebene«…   (Seite 22)

Literatur:
Daniel Agustoni, Auszüge aus dem Buch »Craniosacral-Rhythmus, Praxisbuch zu einer sanften Körpertherapie; 4. Auflage 2012

Energetische Hausreinigung
istock-1308192456_energetischehausreinigung

Energetische Hausreinigung

Es ist sehr sinnvoll von Zeit zu Zeit in den eigenen vier Wänden eine Energetische Hausreinigung durchzuführen.

Das Zuhause wird gereinigt von alten verdichteten Energien – negativen Elementalen oder anderen Störfeldern unter anderem:

  • Umzug – das neue Zuhause von Energien der Vorgänger befreien
  • Nach größeren Veränderungen, Trennung, Streitigkeiten und anderen Turbulenzen
  • Wenn du bereits längere Zeit im Zuhause wohnst
  • Störfelder von erdgebundenen Seelen
  • Störfelder aus der Umgebung
  • Störfelder von Wasseradern

Zusammen mit der Geistigen Welt habe ich eine 6-stufige Energetische Hausreinigung entwickelt, die ich seit 15 Jahren erfolgreich anwende. Zuerst findet eine Vorbesprechung in meiner Praxis oder vor Ort statt, danach bin ich meistens vor Ort, um mir nochmal ein Bild der Situation zu machen. Anschließend wird die Energetische Hausreinigung durchgeführt.

Der Energieausgleich ist ein Pauschalpreis, der nach eingehender Besprechung festgelegt wird.

Glaubensheilung
Geistiges Heilen Glaubensheilung

Glaubensheilung

ist eine uralte Heiltradition, in der ich mich direkt an die göttliche Urquelle, an Gott, an die göttliche Mutter, Jesus Christus und die aufgestiegene Meisterin Lady Nada wende, mit der Bitte um Unterstützung und Heilung einer Person, die mich vorher beauftragt hat. Ich stelle mich als Kanal für die göttlichen Energien zur Verfügung, diese fließen zum Klienten und durchströmen ihn. Seine Selbstheilungskräfte werden aktiviert und es kann Heilung auf allen Ebenen geschehen.

Christozentrisches Heilen
Geistiges Heilen Christozentrisches Heilen

Christozentrisches Heilen

Im Mittelpunkt dieser uralten Form der Heilkunst steht Jesus Christus. Er erinnert uns, dass durch seine Liebe und den tiefen Glauben an Gott, Heilung durch ihn geschehen kann. Ich bin Kanal für die Christus Energie, die während der Sitzung durch mich fließt. Bei dieser Heilkunst werden mit Hilfe des Heilers Jesus Christus die Selbstheilungskräfte des Klienten aktiviert und es kann ganzheitliche Heilung auf allen Ebenen geschehen. Die innere Verbindung des Klienten zu Jesus Christus und Gott wird dabei gestärkt und vertieft.

Geistige Begradigung
Geistiges Heilen Geistige Begradigung

Geistige Begradigung

Im Jahr 2007 habe ich die geistige Heilmethode »Holy Balancing – Heilige Ausbalancierung«, Aufrichtung mit Gottes Kraft – als Geschenk von der geistigen Welt erhalten. Dieses geistige Heilritual dient zur geistigen Begradigung des Beckens, der Wirbelsäule und gleicht Beinlängendifferenzen aus. Dysbalancen im Bewegungsapparat werden auf sanfte Weise wieder ins Gleichgewicht gebracht. Es findet eine Harmonisierung auf geistiger, seelischer und körperlicher Ebene statt, dabei werden die Selbstheilungskräfte des Klienten aktiviert. Wir beginnen mit der »Sterntaler-Meditation« und anschließend führe ich »Holy Balancing – Heilige Ausbalancierung« durch.

Gebetsheilung
Geistiges Heilen Gebetsheilung

Gebetsheilung

ist eine uralte Form der Heilung. Ich spreche Gebete und bitte Gott aus tiefstem Herzen um Heilung für den Klienten. Oftmals lege ich dem Klienten die Hände auf die schmerzende Stelle, z.B. auf die Schultern oder auf den Kopf. Es kann jedoch auch möglich sein, dass der Klient dabei nicht berührt wird. Ich spreche Gebete die ich intuitiv empfange. Auch bei der Gebetsheilung bin ich Kanal für die göttliche Energie, ich vertraue dem göttlichen Willen, dass in diesem Moment genau das geschieht was der Klient braucht.

Handauflegen
Energiearbeit Handauflegen

Handauflegen

ist die älteste Form der Heilkunst. Ich stelle mich als Kanal für die Heilenergien der göttlichen Urquelle zur Verfügung, die ich an den Energiekörper (Aura) und/oder den physischen Körper des Klienten weitergebe. Diese Heilenergien fließen dorthin, wo sie gerade gebraucht werden. Dadurch, dass ich selbst sehr intensiv an mir arbeite und täglich ca. zwei Stunden meditiere, des Weiteren viele geistige Heilbehandlungen an Klienten bereits durchgeführt habe, fließen die Heilenergien durch mich in sehr intensiver und spürbarer Form. Bei der Arbeit im Energiekörper (Aura) des Klienten gleiche ich Störfelder aus und harmonisiere den Energiefluss.

Akupressur
Energiearbeit Akupressur

Akupressur

ist auch eine sehr alte Form der Heilkunst. Durch achtsame und sanfte Berührung sowie leichtes Massieren der Energiepunkte am physischen Körper wird der Energiefluss beim Klienten angeregt und harmonisiert. Durch Unterstützung der Energiezirkulation im gesamten Organismus kann Akupressur bei körperlichen Schmerzen z. B. Muskel-, Gelenkschmerzen und Verdauungsproblemen helfen. Des Weiteren bei psychischen Dysbalancen, wie z. B. Schlafproblemen, Dauerstress und nicht verarbeiteten Erlebnissen. Das Immunsystem und die Resilienz des Klienten sowie seine Selbstheilungskräfte werden gestärkt.

Die Harmonisierung des gesamten Energiesystems hilft dem Klienten in geistige, seelische und körperliche Balance zu kommen.

Pranaheilung
Geistiges Heilen Pranaheilung

Pranaheilung

In dieser uralten Heiltradition arbeite ich im Energiekörper (Aura) des Klienten und berühre den physischen Körper des Klienten dabei nicht. Prana, die göttliche Lebensenergie fließt in der gesamten Schöpfung und ist in jedem Wesen sowie im Körper des Menschen vorhanden. Prana erhält alles Leben und sorgt für die Selbstheilung aller Menschen. Dabei nimmt der Energiekörper (Aura) des Klienten die göttliche Lebensenergie auf und die Energiezentren (Chakren) verteilen sie im gesamten Energiesystem des Menschen.

Der physische Körper wird krank, wenn das Energiesystem nicht im Gleichgewicht ist. Das Gleichgewicht wird z. B. durch nicht verarbeitete Erlebnisse, negative Gedankenmuster und Emotionen, Dauerstress, mangelhafte und einseitige Ernährung gestört.

Zunächst beseitige ich Energieblockaden und gestaute Energien im Energiekörper (Aura) des Klienten und lenke dann göttliche Lebensenergie in die behandelten Stellen. Die Selbstheilungskräfte des Klienten werden dabei unterstützt und aktiviert.

Geistige Operation
Geistiges Heilen Geistige Operation

Geistige Operation

Die rein geistige Operation wird ausschließlich über die Kraft der Gedanken, auch der Visualisierung ausgeführt. Dabei unterstützen mich Ärzte aus der geistigen Welt sowie aufgestiegene Meister und die Elohim. Bei dieser geistigen Heilmethode unterstütze ich teilweise auch mit der Technik der Organsprache.

Clearing
Geistiges Heilen Glaubensheilung

Clearing

ist eine geistige Heilmethode, die energetische Störfaktoren und Belastungen im Energiekörper (Aura) des Klienten löst. Des Weiteren können auch Räume in Häusern von energetischen Störfaktoren und Belastungen gereinigt werden.

In bestimmten Fällen können Menschen von erdgebundenen, heimatlosen Seelen beeinflusst werden (Besetzung, Fremdeinfluss). Folgende Beeinträchtigungen können sich bei diesen Menschen zeigen:

  • fremde Verhaltensweisen
  • physische und psychische Probleme ohne erkennbare Gründe
  • Stimmungsschwankungen
  • starke Ängste, die plötzlich auftreten
  • sowie Konzentrationsstörungen

Beim Clearing ist der Klient anwesend und wird mit einbezogen. Durch achtsame, liebevolle und verständnisvolle Begegnung sowie Gespräche mit dem Klienten und diesen Seelen wird meistens eine gute Lösung zur Befreiung aller Beteiligten gefunden. Sind diese Seelen bereit, in ihre Heimat (geistige Welt) zurückzukehren, werden sie von Lichtwesen in Empfang genommen und liebevoll heimbegleitet. Die Bereitschaft des Klienten ist dabei wichtig, um die Fremdeinflüsse loslassen zu können.

Oftmals wissen diese Seelen nicht, dass ihr physischer Körper gestorben ist. Dies geschieht beim Tod durch plötzlichen Unfall. Oft haben diese Seelen auch das Gefühl, dass sie auf der Erde noch etwas erledigen müssen oder sie werden durch für sie wichtige Menschen, z. B. Angehörige festgehalten.

Beim Clearing werden die eigenen Themen des Klienten aufgezeigt und er sollte bereit sein, sich damit auseinanderzusetzen. Es hat immer Gründe, wenn der Klient Fremdeinflüsse in seinem Energiekörper (Aura) hat.

Literatur-Empfehlung:
Rhea Powers »Heimkehren ins Licht«

Craniosacrale Körperarbeit
Energiearbeit Craniosacrale Körperarbeit

Craniosacrale Körperarbeit

In achtsamer und liebevoller Begegnung berührt werden, damit sich Energieblockaden wie zum Beispiel gestaute Energien lösen können. Hauptsächlich wird am Kopf und am Kreuzbein behandelt.

Eine wunderschöne Form der Körperarbeit die das gesamte System des Klienten harmonisiert.

Nachfolgend einige Auszüge aus dem Buch »Craniosacral-Rhythmus, Praxisbuch zu einer sanften Körpertherapie; 4. Auflage 2012«

»Die Craniosacral-Behandlung ist eine sanfte, manuelle Form der Körperarbeit.«…    (Seite 20)

…»Der Craniosacral-Rhythmus ist als Ausdruck der Primäratmung schon beim Embryo vorhanden. Wenn wir im Sterbeprozess unseren Körper verlassen, sind seine sehr langsamen Ebbe-Flut-ähnlichen Bewegungen länger als Atemrhythmus und Herzschlag spürbar. (Seite 20)
Behandelt wird vorwiegend am Schädel (Cranium), Rumpf und Kreuzbein (Sacrum), daher die Bezeichnung Craniosacral.«…   (Seite 20)

…»Da Körper-Geist-Seele eine natürliche Einheit sind, können sich über die Berührung verschiedene Ebenen des Menschseins sowohl einzeln auch gleichzeitig melden:

  • die körperliche Ebene (physisch und energetisch)
  • die emotionale Ebene
  • die geistig-mentale Ebene
  • die seelisch-spirituelle Ebene«…   (Seite 22)

Literatur:
Daniel Agustoni, Auszüge aus dem Buch »Craniosacral-Rhythmus, Praxisbuch zu einer sanften Körpertherapie; 4. Auflage 2012

Energetische Hausreinigung
istock-1308192456_energetischehausreinigung

Energetische Hausreinigung

Es ist sehr sinnvoll von Zeit zu Zeit in den eigenen vier Wänden eine Energetische Hausreinigung durchzuführen.

Das Zuhause wird gereinigt von alten verdichteten Energien – negativen Elementalen oder anderen Störfeldern unter anderem:

  • Umzug – das neue Zuhause von Energien der Vorgänger befreien
  • Nach größeren Veränderungen, Trennung, Streitigkeiten und anderen Turbulenzen
  • Wenn du bereits längere Zeit im Zuhause wohnst
  • Störfelder von erdgebundenen Seelen
  • Störfelder aus der Umgebung
  • Störfelder von Wasseradern

Zusammen mit der Geistigen Welt habe ich eine 6-stufige Energetische Hausreinigung entwickelt, die ich seit 15 Jahren erfolgreich anwende. Zuerst findet eine Vorbesprechung in meiner Praxis oder vor Ort statt, danach bin ich meistens vor Ort, um mir nochmal ein Bild der Situation zu machen. Anschließend wird die Energetische Hausreinigung durchgeführt.

Der Energieausgleich ist ein Pauschalpreis, der nach eingehender Besprechung festgelegt wird.

Herzlich Willkommen

Ich freue mich sehr, dass du den Weg hierher gefunden hast.
Wie kann ich dich auf deinem Weg unterstützen?
Ich wünsche dir Frieden, Harmonie und Kraft deinen Weg zu gehen.

Herzliche Grüße
Gabriele Kälberer

Mein Bestreben

Mein Bestreben besteht darin, das Energiesystem (Energiekörper/Aura und Chakren) der Klienten zu harmonisieren und sie darin zu unterstützen, ihr inneres Gleichgewicht auf psychischer, seelischer und körperlicher Ebene wiederzufinden.
Die Selbstheilungskräfte des Klienten werden aktiviert und es darf ganzheitliche Heilung geschehen, u.a. Stärkung des Immunsystems, Unterstützung der geistigen Klarheit und der Resilienz.
Der Energiekörper ist ein vielschichtiges System, ohne das der physische Körper nicht existieren kann.

Herzlich Willkommen

Ich freue mich sehr, dass du den Weg hierher gefunden hast.
Wie kann ich dich auf deinem Weg unterstützen?
Ich wünsche dir Frieden, Harmonie und Kraft deinen Weg zu gehen.

Herzliche Grüße
Gabriele Kälberer

Mein Bestreben

Mein Bestreben besteht darin, das Energiesystem (Energiekörper/Aura und Chakren) der Klienten zu harmonisieren und sie darin zu unterstützen, ihr inneres Gleichgewicht auf psychischer, seelischer und körperlicher Ebene wiederzufinden.
Die Selbstheilungskräfte des Klienten werden aktiviert und es darf ganzheitliche Heilung geschehen, u.a. Stärkung des Immunsystems, Unterstützung der geistigen Klarheit und der Resilienz.
Der Energiekörper ist ein vielschichtiges System, ohne das der physische Körper nicht existieren kann.

Herzlich Willkommen

Ich freue mich sehr, dass du den Weg hierher gefunden hast.
Wie kann ich dich auf deinem Weg unterstützen?
Ich wünsche dir Frieden, Harmonie und Kraft deinen Weg zu gehen.

Herzliche Grüße
Gabriele Kälberer

Mein Bestreben

Mein Bestreben besteht darin, das Energiesystem (Energiekörper/Aura und Chakren) der Klienten zu harmonisieren und sie darin zu unterstützen, ihr inneres Gleichgewicht auf psychischer, seelischer und körperlicher Ebene wiederzufinden.
Die Selbstheilungskräfte des Klienten werden aktiviert und es darf ganzheitliche Heilung geschehen, u.a. Stärkung des Immunsystems, Unterstützung der geistigen Klarheit und der Resilienz.
Der Energiekörper ist ein vielschichtiges System, ohne das der physische Körper nicht existieren kann.

Energieausgleich
Einzelsitzung
Energiearbeit & Geistiges Heilen

75,00 € / Stunde

Die Preisangaben verstehen sich inkl. der derzeit gültigen MwSt.
Stand 1. Januar 2021

Sri Yukteswar sagte:
»Das Werk der Ärzte besteht darin, den Körper durch die von Gott geschaffenen physikalischen Gesetze zu heilen.«
Doch er pries die Überlegenheit der geistigen Therapie und sagte wiederholt: »Weisheit ist die beste Heilquelle.«

Paramahansa Yogananda
»Autobiografie eines Yogi«

Weitere Zitate von Fritz Perls; Auszüge aus dem Buch »Grundlagen der Gestalt-Therapie«; 16. Auflage 2019

…»Die Gestalt will vollständig werden. Wenn die Gestalt unvollständig ist, bleiben wir mit unabgeschlossenen Situationen zurück, und diese unabgeschlossenen Situationen drängen und drängen und drängen und wollen vollständig werden.«… (Seite 142)

…»Diese Gestalten werden auftauchen. Sie werden an die Oberfläche kommen. Die jeweils beherrschende Gestalt wird zuerst erscheinen. … Wir müssen uns das Augenfällige bewusstmachen. Wenn wir das Augenfällige verstehen, ist alles da. Jeder Neurotiker ist ein Mensch, der das Augenfällige nicht sieht.«… (Seite 142)

…»Es muß also Ziel der Therapie sein, ihm die Mittel an die Hand zu geben, mit denen er sowohl seine gegenwärtigen Probleme lösen kann als auch alle, die morgen oder im nächsten Jahr entstehen können. Dieses Werkzeug ist der Selbst-Support, und den erreicht er dadurch, dass er mit sich und seinen Problemen unter Benutzung aller ihm gerade zur Verfügung stehenden Mittel umgeht und zwar jetzt. Wenn er sich in jedem Augenblick seiner selbst und seiner Handlungen – der phantasierten, der verbalen oder der physischen – wirklich bewusst werden kann, dann kann er sehen, wo seine gegenwärtigen Schwierigkeiten liegen, und dann kann er sich selbst helfen, sie in der Gegenwart, im Hier und Jetzt, zu lösen.«… (Seite 81)

…»Der erste Satz, mit dem wir den Patienten auffordern, die Therapie zu beginnen,… ist der einfache Satz: »Jetzt bin ich mir bewusst.« Das »jetzt« hält uns in der Gegenwart und läßt uns erkennen, daß keine Erfahrung möglich ist außer in der Gegenwart. Und die Gegenwart selbst ist natürlich eine ständig wechselnde Erfahrung. Wenn der Patient erst einmal das »jetzt« benutzt hat, wird er leichthin weiter die Gegenwart benutzen, auf phänomenologischer Basis arbeiten und, wie ich später zeigen will, das Material aus der vergangenen Erfahrung heranschaffen, das nötig ist, um die Gestalt zu schließen, eine Erinnerung zu assimilieren und die organismische Balance zu berichtigen.«… (Seite 83)

…»Wir untersuchen die Struktur, und wenn wir die Struktur begriffen haben, dann können wir sie ändern. Und die Struktur, an der wir am stärksten interessiert sind, ist unser Lebensdrehbuch (Life-script). Die Struktur unseres Drehbuches – oft auch Karma oder Schicksal genannt – besteht zum größten Teil aus Selbstquälerei, vergeblichen Aufrüstungsspielchen.«… (Seite 143)

…»Was wir also erreichen wollen, ist die Änderung unseres Drehbuches.«… (Seite 143)

…»Durch die Konzentration auf jedes Symptom, auf jeden Bewusstheitsbereich lernt der Patient Verschiedenes über sich und seine Neurose. Er lernt, was er gerade erfährt. Er lernt, wie er es erfährt. Und er lernt, wie seine Gefühle und sein Verhalten in einem Bereich mit seinen Gefühlen und seinem Verhalten in einem anderen Bereich in Beziehung stehen«… (Seite 86)

…»Der therapeutische Vorgang (die Wiederherstellung des Ich durch die Integration der abgespaltenen Teile der Persönlichkeit) muß den Patienten dahin bringen, wo er sich nicht mehr selbst blockiert, das heißt zu dem Punkt, wo er nicht mehr neurotisch ist.«… ( Seite 88)

Weitere Auszüge aus dem Buch »Craniosacral-Rhythmus, Praxisbuch zu einer sanften Körpertherapie; 4. Auflage 2012«

…»Langsame Rhythmen wie der Craniosacral-Rhythmus sind maßgeblich an Entwicklung, Wachstum und Funktionsfähigkeit des Gehirns und des Rückenmarks beteiligt. Die Liquorflüssigkeit schützt unser Hirn und Rückenmark, etwa bei einem Aufprall oder bei Verletzungen. Zudem nährt und entschlackt sie das Gehirn und das Rückenmark.«… (Seite 20/21)

…»Mit der hier beschriebenen Craniosacral-Behandlung werden sowohl das autonome und zentrale Nervensystem als auch der Bewegungsapparat unterstützt. Sie intensiviert unsere Selbstregulation, Selbstheilungskräfte und Immunstärke und einen ausgeglicheneren Craniosacral-Rhythmus. Einschränkungen und Blockaden im craniosacralen System werden vermindert oder aufgehoben. Zudem ermöglicht die subtile Unterstützung der natürlichen Bewegung der Schädelknochen und aller Körperflüssigkeiten mehr Raum und Eigenbewegung im gesamten Gehirn, was dessen Funktion verbessert und sein immenses Potenzial erhöht.«… (Seite 21)

…»Mit der Craniosacral-Behandlung, welche verschiedene Körpersysteme gleichzeitig unterstützt, wird der Körper von außen nach innen entspannt. Der ausgeglichenere Craniosacral-Rhythmus verbessert in der Folge die Homöostase, die Aufrechterhaltung des inneren Milieus. Der harmonischere Rhythmus vom Zentrum zur Peripherie hilft Blockaden von innen nach außen aufzulösen.«… (Seite 21)